Datenschutz Infoblatt zum Download

Hier finden Sie unser Datenschutz Infoblatt zum Download:

Datenschutzerklärung

Grundsätzliches

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer Daten beim Besuch unseres Internet-Auftritts verarbeitet werden und wozu wir sie gebrauchen. Sofern wir Fachbegriffe für erklärungsbedürftig halten, stellen wir Ihnen einen Link zum Online-Lexikon Wikipedia zur Verfügung.

Zum Schutz dieser Daten ergreifen wir nach dem Stand der Technik wirksame Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit sicherzustellen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ausdrücklich auf den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Verantwortliche Stelle im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Nutzung der Webseite und der Angebote ist die Stadtwerke Bochum Netz GmbH.

Sie können sich jederzeit um Auskunft und Informationen an unsere Datenschutzbeauftragte Kristina Harder wenden. Nutzen Sie hierzu zum Beispiel dieses Kontaktformular.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach Art. 15 bis 20 DSGVO.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zum Zwecke der Direktwerbung Marktforschung erteilt haben, können uns gegenüber jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken widersprechen.

Außerdem haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte) für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2 - 4, 40213 Düsseldorf) zu wenden, wenn Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns für unrechtmäßig halten.


Version dieser Datenschutzerklärung: 1.4 , gültig seit Mai 2018.

Frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung finden Sie hier.


Nutzung der Website

Bei dem Zugriff auf unsere Webseiten werden die IP-Adresse des zugreifenden Systems, die aufrufende Seite, die aufgerufene Seite, Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Statusdaten (Fehlercode) sowie Browser und Betriebssystem des aufrufenden Systems in Protokolldateien auf unseren Systemen gespeichert. Diese Daten werden von uns jedoch ausschließlich zur Betriebsüberwachung und der Erstellung von anonymen Zugriffsstatistiken genutzt und nach spätestens 90 Tagen gelöscht. Eine personenbezogene Auswertung dieser Daten z.B. zur Erstellung von Nutzungsprofilen erfolgt nicht.

Auf einigen Seiten unseres Webangebots setzen wir Cookies ein, um Ihnen unsere Leistungen individueller zur Verfügung stellen zu können. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert oder deren Ablage nicht zulässt. Unsere Seiten sind auch dann für Sie nutzbar, bieten jedoch unter Umständen weniger Komfort.

Zur Verbesserung unserer Angebote und zur zielgerichteten Informationsvermittlung setzen wir ein Produkt der Firma Econda GmbH / www.econda.de zur Nutzungsanalyse ein. Sofern Ihre Sicherheitseinstellungen dies zulassen, werden wir während Ihres Besuchs unserer Webseiten in anonymisierter Form durch einen Pixelaufruf / Setzen von Cookies o.ä. aufzeichnen, welche Seiten in welcher Reihenfolge besucht wurden. Sie können dieser Aufzeichnung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie diesen Link aufrufen http://www.econda.de/index.php?id=491


Nutzung des Installateurportals


Installateuren bieten wir die Möglichkeit, per Internet im Installateurportal Inbetriebsetzungsanträge anzulegen und an uns zu versenden. Um sicherzustellen, dass jeder Installateur nur auf die Daten seiner Kunden zugreifen kann und um die Übertragung der Daten sicher zu gestalten, ist für diese Funktionen das abgesicherte Portal zu nutzen. Die Übertragung der Daten erfolgt über eine gesicherte Verbindung.
Vor der ersten Nutzung muss sich der Installateur einmalig registrieren. Dazu müssen mindestens folgende Daten mitgeteilt werden: Firma, Firmeninhaber, Firmensitz, Kontaktdaten, sofern genutzt Installateur- und Mitarbeiterdaten einschließlich Installateurausweisnummer. Außerdem muss der Installateur ein Passwort wählen. Daraufhin wird per Mail ein Prüfschlüssel versendet, die Freischaltung erfolgt dann nach abschließender Prüfung durch unser Personal.
Die Nutzung des Portals durch den Installateur protokollieren wir auf unseren Zugangssystemen, so dass uns über einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen ein Nachweis über erfolgte Zugriffe möglich ist. Dies dient der Sicherheit des Systems und der gespeicherten Daten. Nach diesem Zeitraum werden diese Protokolleinträge automatisch gelöscht.

Bei dem Zugriff auf unsere Webseiten werden die IP-Adresse des zugreifenden Systems, Datum, Uhrzeit, Nutzer sowie Nutzereingaben auf unseren Systemen gespeichert.

Auf dem Installateurportal setzen wir Cookies ein. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass zur Nutzung des Installateurportals Cookies zwingend erforderlich sind.


Kontaktformular

Um per E-Mail mit uns Kontakt aufzunehmen, stellen wir Ihnen auf unseren Webseiten verschiedene Kontaktformulare bereit. Über folgende Kontaktformulare können Sie sich an uns wenden:

Allgemeines Kontaktformular
Kontaktformular Netzservice
Kontaktformular Compliancebeauftragter
Kontaktformular Datenschutzbeauftragte
Kontaktformular Gleichbehandlungsbeauftragter

Wir benötigen zur Bearbeitung Ihres Wunsches mindestens Ihren Namen samt Anrede, eine gültige E-Mailadresse und natürlich die Angabe, weswegen Sie uns kontaktieren. Die Übertragung der durch Sie eingegebenen Daten erfolgt über eine gesicherte SSL- Verbindung.

Die uns von Ihnen übermittelten Angaben werden an die für Ihr Anliegen zuständige Stelle innerhalb des Konzerns weitergeleitet und ausschließlich dazu verwendet, um Ihren jeweiligen Wunsch zu bearbeiten. Ihre Daten werden sodann gelöscht, sofern nicht aus Gründen der Nachweisbarkeit, der Kundenbetreuung oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen eine Aufbewahrung geboten ist.


Bewerbung


Um sich bei einem Unternehmen der Stadtwerke Bochum Gruppe zu bewerben, steht Ihnen unser jeweiliges Online-Bewerbungsformular in den einzelnen Bewerbungssparten, z. B. in der Rubrik Ausbildung, zur Verfügung. Die Übertragung der durch Sie eingegebenen Daten sowie der mitgesendeten Dateianhänge erfolgt über eine gesicherte HTTPS/SSL-Verbindung. Die farblich hervorgehobenen Daten- bzw. Dateifelder stellen Pflichtfelder dar. Ihre elektronischen Bewerbungsdaten werden von der Abteilung Personalservice der Stadtwerke Bochum Holding GmbH entgegengenommen und lediglich an die für die jeweilige Stelle zuständige Fachabteilung bzw. an die mit der Abwicklung betrauten Personen weitergeleitet. Alle Beteiligten behandeln Ihre Bewerbungsunterlagen mit der gebotenen Sorgfalt und absolut vertraulich. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die durch Sie gemachten Angaben bzw. die übersandten Unterlagen zeitnah für statistische Zwecke anonymisiert, sofern wir keinen Arbeitsvertrag mit Ihnen geschlossen haben.


Baustelleninfo

Baustelle

Wo buddelt die Stadtwerke Bochum Netz GmbH?

Entstörung Strom:
0234 / 960 - 1111 (24 Std.)

Entstörung Gas/Wasser:
0234 / 960 - 2222 (24 Std.)